Förderprojekt 2016-234

   

Projektträger:

Kongregation der Franziskanerinnen vom Göttlichen Herzen Jesu, Gengenbach   

Geförderte Einrichtung:

Hospiz Haus Maria Frieden, 77784 Oberharmersbach

Fördermaßnahme:

Fachweiterbildung "Das Borderline-Syndrom als Herausforderung an die Teamarbeit"

Ziel:

- Borderline-spezifische Gegenübertragungen identifizieren lernen.

- Erkennen, wie wichtig klare Strukturen -auch in der Abgrenzung- sind.

- Wesentliche Aspekte der Gestaltung von Verträgen mit den
  Klient(inn)en kennen lernen.

- Lernen, wo die Grenzen der Betreuung liegen, zum Schutz des
  Personals und der Betreuten.

- Lernen, Warnzeichen möglichst früh zu erkennen, um einer
  Eskalation zwischen Betreuenden und Betreuten vorzubeugen.